Unser Angebot - Drehorgel Schweiz

Direkt zum Seiteninhalt

Unser Angebot


    

Wegen COVID-19 sind Auftritte nur beschränkt, und unter Einhaltung der jeweils gültigen BAG-Vorschriften, möglich.

     

Drehorgelmusik ist bei vielen Anlässen eine beliebte Attraktion. Wir spielen zum Beispiel bei:

  • Geburtstagsfesten oder Familienfeiern
  • Hochzeiten
  • Kirchenkonzerte
  • Trauerfeiern
  • Gartenpartys
  • Vereinsfeiern
  • Firmenfesten (z,B, Eröffnungen, Jubiläum usw.)            
  • Drehorgeltreffen (wir helfen Ihnen, wenn Sie ein Treffen organisieren möchten)
  • Wir vermitteln kostenlos Drehorgelspielerinnen und Spieler in Ihrer Region usw.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot. Sie können uns buchen als Drehörgelima (Drehorgelmann) mit grosser oder kleiner Drehorgel oder evtl. auch als Drehorgel-Duo oder wenn gewünscht, gemeinsam mit einer Organistin (Kirchenorgel). Füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus oder senden Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse:

info(at)drehorgel-schweiz.ch

Wichtig:
Bitte nennen Sie Ihre korrekte Adresse und Ihre gültige Telefonnummer. Haben Sie bitte Verständnis, dass wir bei nicht nachvollziehbaren Adressangaben und anonymen Telefonnummern Ihre Anfrage nicht beantworten werden. Danke!


Ihre Anfrage
 Reservierter Parkplatz in der Nähe ist vorhanden.
 Die Zufahrt ist gestattet.
 Der Auftrittsort ist vor Witterungseinflüssen geschützt.
 Es müssen keine (engen) Treppen bewältigt werden.
 Sämtliche evtl. nötigen Bewilligungen werden vom Veranstalter eingeholt.
Wir spielen auf rein mechanischen Instrumenten nach historischem Vorbild. Durch das Rückspulen und Einlegen der Notenrollen gibt es zwangsläufig Pausen in der Musikdarbietung. Zudem reagieren die Holzflöten wie bereits erwähnt auf Temperaturschwankungen und Luftfeuchtigkeit. Deshalb können wir auch bei sorgfältigster Pflege und Vorbereitung leichte Verstimmungen nicht ausschliessen. Die Lautstärke einer mechanischen Drehorgel kann nicht reguliert werden. Platzieren Sie deshalb hörempfindliche Personen (mit Hörgeräten) nicht in der Nähe der Drehorgel.
Copyright © by Peter X. Bürgisser -  all rigths reserved -  Last Update: 28.06.2022

Zurück zum Seiteninhalt