Anmeldung - Drehorgel Schweiz

Direkt zum Seiteninhalt

Anmeldung

Das Drehorgeltreffen ist für alte und neue Drehorgeln ohne Elektronik und Verstärkeranlage offen. Wir vertreten mit unseren Drehorgeln die mechanische Musik. Oberstes Gebot ist die Rücksichtnahme untereinander, den Veranstaltern und Besuchern gegenüber. Bitte keine ununterbrochene Drehorgelei. Die Teilnehmerzahl bestimmt das OK. Die Einteilungsliste der Spieler wird am Veranstaltungstag vom OK bei der Begrüssung überreicht. Die Anmeldung ist noch keine Teilnahmegarantie. Die zugewiesenen Spielorte dürfen nur mit Einwilligung des OK gewechselt / verlassen werden. Versicherung gleich welcher Art ist allein Sache der Teilnehmer. Sie sind insbesondere für die Unterbringung und Beaufsichtigung ihrer Instrumente selber verantwortlich. Organisator sowie Sponsoren lehnen jede Haftung ab. Betteln ist verboten. Eine Kasse darf an der Drehorgel angebracht werden. Sammelbehälter dürfen weder aufgestellt noch herumgereicht werden. Der Verkauf von eigenen Tonträgern ist erlaubt, jeder andere Verkauf ist untersagt. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, das Reglement einzuhalten und bis zum Ende des Treffens an der Veranstaltung teilzunehmen. Es werden keine Spesen vergütet. Den Weisungen der Sicherheits- / Ordnungsdienste ist Folge zu leisten. Ist ein Spieler verhindert, wird um frühzeitige Abmeldung ersucht, Telefon 079 320 55 31 (Peter X. Bürgisser) Eine Nichteinhaltung des Reglements hat die sofortige Wegweisung zur Folge.
Drehorgel-Reglement


  • Das Drehorgeltreffen ist für alte und neue Drehorgeln ohne Elektronik und Verstärkeranlage offen. Wir vertreten mit unseren Drehorgeln die mechanische Musik.

  • Oberstes Gebot ist die Rücksichtnahme untereinander, den Veranstaltern und Besuchern gegenüber.

  • Bitte keine ununterbrochene Drehorgelei.

  • Die Teilnehmerzahl bestimmt das OK. Die Einteilungsliste der Spieler wird am Veranstaltungstag vom OK bei der Begrüssung überreicht.

  • Die Anmeldung ist noch keine Teilnahmegarantie.

  • Die zugewiesenen Spielorte dürfen nur mit Einwilligung des OK gewechselt / verlassen werden.

  • Versicherung gleich welcher Art ist allein Sache der Teilnehmer. Sie sind insbesondere für die Unterbringung und Beaufsichtigung ihrer Instrumente selber verantwortlich. Der Organisator sowie Sponsoren lehnen jede Haftung ab.

  • Betteln ist verboten.

  • Eine Kasse darf an der Drehorgel angebracht werden.

  • Sammelbehälter dürfen weder aufgestellt noch herumgereicht werden.

  • Der Verkauf von eigenen Tonträgern ist erlaubt, jeder andere Verkauf ist untersagt.

  • Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, das Reglement einzuhalten und bis zum Ende des Treffens an der Veranstaltung teilzunehmen.

  • Es werden keine Spesen vergütet.

  • Den Weisungen der Sicherheits- / Ordnungsdienste ist Folge zu leisten.

  • Ist ein Spieler verhindert, wird um frühzeitige Abmeldung ersucht, Telefon 079 320 55 31 (Peter X. Bürgisser)

  • Eine Nichteinhaltung des Reglements hat die sofortige Wegweisung zur Folge.



Copyright © by Peter X. Bürgisser -  all rigths reserved -  Last Update: 28.06.2022

Zurück zum Seiteninhalt